Kurse

Grundsätzlich empfehlen wir den Besuch eines Jin Shin Jyutsu - Selbsthilfekurses, der von qualifizierten Selbsthilfelehrern gehalten wird. Diese Selbsthilfekurse bauen auf den Selbsthilfebüchern 1, 2 und 3 von Mary Burmeister auf. Sie vermitteln Hintergrundwissen zu den Büchern, machen das Wissen der Bücher lebendig und zeigen die praktischen Anwendungen auf. Sie dienen in erster Linie der Selbsthilfe und sind eine hervorragende Vorbereitung auf die 5-Tage-Kurse. Das Verzeichnis von Jin Shin Jyutsu Selbsthilfelehrerinnen und -lehrern finden Sie unter "Selbsthilfelehrer".

Die 5-Tage-Kurse, Themenkurse, Living The Art-Kurse, Now Know Myself-Kurse, Die Kunst des Jin Shin Jyutsu erforschen und das Mentorenprogramm werden von Lehrern gehalten, die von der Jin Shin Jyutsu - Zentrale in Scottsdale / USA  dazu autorisiert wurden. Eine Übersicht über diese Kurse finden Sie unter "Kursprogramm".  Z. Zt. gibt es weltweit 22 autorisierte Lehrerinnen und Lehrer, die nachfolgend genannt sind:
Maria Jesus Arias, Cynthia Broshi, Muriel Carlton, Philomena Dooley, Petra Elmendorff, Carlos Gutterres, Wayne Hackett, Sara Harper, Ian Harris, Mona Harris, Jennifer Holmes, Sadaki Kato (unterrichtet mit den Textbüchern von Haruki Kato), Iole Lebensztajn, Nathalie Max, Waltraud Riegger-Krause, Birgitta Meinhardt, Jill Marie Pasquinelli, Susan Schwartz, Margareth Umeoka Serra, Jed Schwartz, Michael Wenninger und Anita Willoughby.