Happy Birthday, Mary!

Heute feiern wir den Internationalen Tag des Jin Shin Jyutsu und gleichzeitig den Geburtstag von Mary Burmeister. Meister Jiro Murai entdeckte die Kunst des Jin Shin Jyutsu Anfang des 20. Jahrhunderts wieder und über Mary Burmeister gelangte das Wissen um diese Lebenskunst in der Mitte des letzten Jahrhunderts nach Amerika und verbreitet sich seitdem um die ganze Welt. Wir erinnern uns heute in Dankbarkeit an Jiro und und Mary und möchten uns mit allen Menschen rund um den Globus verbunden fühlen, die in diesem Bewusstsein heute die Kunst des Jin Shin Jyutsu anwenden.

Wie bereits angekündigt wollen wir heute um 19.00 h alle gemeinsam die Finger strömen. Um 20.00h gibt es dann eine Special Edition von „We Are One“ (JSJ Selbsthilfeanleitung im Livestream)  in englischer Sprache, Registrierung über die Website von Scottsdale: https://jsjinc.net/weareone.php

Und wenn ihr noch mehr über die Herkunft und Geschichte von Jin Shin Jyutsu erfahren wollt: es gibt einen sehr schönen Artikel (verfasst von David Burmeister in Zusammenarbeit mit Betsie Haar und Anita Willougbhy), der vor einiger Zeit in der Jin Shin Jyutsu Fachzeitschrift  „Main Central“  erschienen ist. Er wurde uns freundlicherweise von der Redaktion des Main Central zur Verfügung gestellt:

Herkunft von Jin Shin Jyutsu

 

Strömtipp der Woche, heute: „Sicherheits“-Energieschloss 11

Heute stellen wir euch das „Sicherheits“-Energieschloss 11 (Selbsthilfebuch 2 von Mary Burmeister, S. 32/33) vor:

Das SES 11 liegt oben auf der Schulter (oberer Rand Schulterblatt – Innenseite).

 

 

 

 

 

SES 11 bedeutet Entladung von „überflüssigem Gepäck“ und bewirkt vollkommenes Gleichgewicht des Körpers.

Es hilft, schnelle Entscheidungen zu treffen, entspannt Nacken und Schultern und harmonisiert Hüft- u. Beinbeschwerden.

SEI das Lächeln, SEI das „Fallenlassen deiner Schultern – Entlade, empfange und stimme dich auf den Rhythmus des Kosmos ein.

Kurzgriff zur Harmonisierung:

Lege einfach die rechte Hand auf die linke Schulter und lege die linke Hand auf die linke Gesäßhälfte bzw. setze dich mit der linken Pobacke auf die linke Handinnenfläche. Für die andere Körperseite kannst du die Sequenz einfach umkehren.

oder nutze folgenden „Quickie“:

Ströme den rechten Zeigefinger mit der linken Hand und dann linken Zeigefinger mit der rechten Hand.

Viel Spaß beim (Nach)Strömen!

Euer Jin Shin Jyutsu Europa-Büro

Strömtipp der Woche, heute: Das „Sicherheits“-Energieschloss Nr. 10

Heute möchten wir euch gerne das „Sicherheits“-Energieschloss 10 (Selbsthilfebuch 2 von Mary Burmeister, S. 30/31) vorstellen:

Das SES 10 kam ins Universum mit der Bedeutung „Ausströmen unbegrenzter Lebenskraft“. Es befindet sich jeweils auf der linken und rechten Körperrückseite zwischen Schulterblatt und Wirbelsäule auf Höhe der Schulterblattmitte.

SES 10 ist Speicher der Fülle, Fülle in jedem Bereich. Es entspricht dem 10. Monat (Oktober): Zeit der Ernte und Fülle.

Es harmonisiert Stauungen im Brustkorb, hilft der Atmung und ist wichtig für die Funktion von Lunge und Herz, d.h. es ist lebenswichtig für unsere Vitalität.

Kurzgriff zur Harmonisierung:

linke Hand auf rechten Oberarm und rechte Hand auf Innenseite des linken Oberschenkels u. umgekehrt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

oder

ströme einfach den rechten Zeigefinger mit der linken Hand u. dann den linken Zeigefinger mit der rechten Hand

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Viel Spaß beim (Nach)Strömen!

Euer Jin Shin Jyutsu Europa-Büro

Online Now Know Myself Kurs in englischer Sprache über Zoom

Beginnend ab dem 28. November 2020 wird ein Online Now Know Myself Kurs in englischer Sprache mit Sara Harper, Wayne Hackett und Carlos Gutterres stattfinden.

Kurszeiten u. Termine:
28., 29., 30. November 2020, (1. Dezember frei)
2., 3., 4. Dezember, (5. Dezember frei)
6., 7., 8. Dezember
jeweils von 17.00 – 20.00 CET/MESZ
zusätzlich: 15. Dezember von 17.00 – 20.00 CET/MESZ: Fragen und Anworten zum Kurs

Organisatorinnen:
Marna Schauten-Kruijt (Organisatorin Niederlande)
Phone: +31 6 11417677
Email: mschauten@hotmail.com

Deanna Nikaido (Organisatorin Baltimore)
Phone: +1 410 908-2135
Email: dnikaidojsj@gmail.com

Jocelyne Chidiac (Organisatorin Dubai)
Phone: +971 50 48 31 888
Email: jsj.middleeast@gmail.com

Kursgebühren:
Erstteilnehmer: $ 725
Wiederholer: $ 625

Zugangsvoraussetzungen: mindestens drei vollständige 5-Tage-Kurse

Dieser Kurs findet ausschließlich in englischer Sprache statt. Für weitere Fragen wendet euch bitte an die o.a. Organisatorinnen. Die Anmeldung u. Bezahlung erfolgt über die amerikanische Website von JSJ Inc. unter folgendem Link ((Bitte zum entsprechenden Onlinekurs scrollen!)
https://jsjinc.net/onlineclasses.php

Strömtipp der Woche, heute: Selbsthilfe zum diagonalen Vermittlerstrom

(aus dem Selbsthilfe-Buch 1 von Mary Burmeister, Seite 18/19/20)

Heute wollen wir uns den diagonalen Vermittlerstrom anschauen. Er wird, falls er nicht in Harmonie ist, zur Hauptursache von Fehlfunktionen im Zirkulationsmuster der Körperenergie. Wir können ihn ganz einfach wieder in Harmonie bringen, indem wir täglich die Selbsthilfe dafür an uns anwenden.

Diese Selbsthilfe-Anwendung harmonisiert ebenfalls die linke und rechte Betreuer-Harmonisierungsenergie.

Die Brücke zu aller Veränderung und Bewegung liegt im diagonalen Vermittlerstrom.

Zur Harmonisierung der linken Seite:

1a. linker Daumen über den linken Ringfingernagel (Daumen und Ringfinger bilden einen Kreis), hilft beim Reinigen des Brustraums

1b. rechte Hand über die linke Schulter legen, belebt die aufsteigende Energie

1c. Innenseiten beider Knie zusammen bringen, belebt die absteigende Energie

Für die rechte Seite einfach die andere Seite nehmen!

Viel Spaß beim (nach)strömen!

Euer Jin Shin Jyutsu Europa-Büro

Strömtipp der Woche, heute: Erste Korrekturmethode (Text 1, Seite 55)

Im August hatten wir schon einmal über den Ermüdungsstrom gesprochen, heute wollen wir gerne den Kurzgriff für die Erste Korrekturmethode vorstellen.

Die Korrekturmethoden sind sehr, sehr kraftvolle Ströme und leisten Aufräumarbeit.

Mary hat gesagt, dass die Anwendung einer der Korrekturen ausreichend ist, um lebenslange Geschichte von Disharmonie umzukehren.

Die Erste Korrekturmethode arbeitet mit dem Diagonalen Vermittler, der alles in die Bewegung bringt und hilft, Emotionen zu harmonisieren. Sie löst Festgefahrenes und Stagnation.

Sie ist sehr hilfreich bei allen Schulter- und Atemprojekten.

Als Selbsthilfe wenden wir den 1. Schritt des Stroms an: Die linke Hand auf die linke 11 und die rechte Hand auf die linke 22.

Viel Spaß bei der Anwendung!

Eurer Jin Shin Jyutsu Europa-Büro

JIN SHIN JYUTSU Selbsthilfe Seminar „Jin Shin Jyutsu & die Weisheit der Zahlen geht weiter…“

  • am 23. September 2020 um 21 Uhr  (NYC Zeitzone) bzw. 24. September um 3 Uhr morgens deutscher Zeit.
  • Nur in englischer Sprache
  • Rabatt zu diesem Seminar möglich. Details findet Ihr hier.
  • Weitere Details und Infos zur Regisrtierung findet Ihr hier.

JIN SHIN JYUTSU Online 5-TAGE-KURS mit Wayne Hackett und Carlos Gutterres

JIN SHIN JYUTSU ONLINE 5-TAGE-KURS

  • aufgeteilt in 9 Tagen bzw. auf drei Wochenenden vom 2-4,  9-11 & 16-18, Oktober 2020
  • plus 1 Tag mit der Thematik „Fragen und Antworten“
  • In englischer Sprache, mit portugiesischer Übersetzung
  • Es gibt einen Frühbucherrabatt bei einer Registrierung vor dem 26.09.2020
  • Nähere Infos findet Ihr hier.

Strömtipp der Woche, heute: Spezielle Körperfunktionsenergie (5) (Textbuch 2, Seite 54)

Heute wollen wir uns eine der fünf speziellen Körperfunktionsenergie-Ströme anschauen.

Diese speziellen Körperfunktionsenergie-Ströme helfen unserem modernen, weltlichen Lebensstil und helfen schnell bei akuten Situationen (genauso wie der Ermüdungsstrom (Kurzgriff Strömtipp der Woche vom 19. August).

Dieser Strom gibt unserem ganzen Wesen Energie (Müdigkeit am Tag) und baut Stress ab.

Wir wenden ihn an bei allen täglichen Schmerzen und Projekten.

Zudem hilft er bei allen Ablagerungen im Körper und hilft der Beweglichkeit all unserer Gliedmaßen. 

Auch hilft er dem gegenüberliegenden Auge.

Ihr seht also, dieser Strom ist sehr vielseitig und möchte unbedingt von Euch angewendet werden…

Als Selbsthilfe legen wir unseren Daumen auf den kleinen Fingernagel.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Ausprobieren!

Euer Jin Shin Jyutsu Europa-Büro